Aktuelles

Bleiben Sie bei uns immer am neusten Stand

Herzlichen DANK...

Heute ist der letzte Tag unserer Aktion. Noch können Sie bis 18.00 Uhr Ihr Gebot für das Schlagzeug abgeben und am Glücksrad drehen. Nach Geschäftsschluss wird die BestbieterIn vom Schlagzeug ermittelt und in der KW 44 informiert. Sollte es mehrere gleiche Höchstgebote geben, entscheidet das Los.

Morgen wandert das Glücksrad dann wieder auf den Dachboden - das nächste Jubiläum kommt bestimmt.

Das Team...

mehr lesen

"Und plötzlich stand ein Traktor vor der Tür"

Georg Rettenbacher ist seit 23 Jahren bei der Halleiner Arbeitsinitiative - Im fair-kauf-Shop ist er seit vielen Jahren Fachanleiter. Hier erzählt der Kuchler über Herausforderungen, schöne Momente und lustige Begebenheiten.Was machst du bei fair-kauf?Meine Aufgabe ist, gemeinsam mit meinen Kolleginnen Irmi und Tanja, das praktische Begleiten und Anleiten unserer Mitarbeiterinnen. Diese müssen ja viel lernen, um ...

mehr lesen

"Das Beste, was mir passieren konnte"

Wie eine junge Halleinerin nach einem holprigen Start ins Berufsleben wieder Boden unter den Füßen bekam:

Bei ihrem Start ins Berufsleben lief für Anna Meier (Name auf ihren Wunsch geändert) nicht alles rund: Mit der Lehre klappte es nicht, schließlich brach sie ab. Danach folgte für die heute 25-Jährige eine schwierige Phase: Nicht zu wissen, was kommt, das war vor allem psychisch sehr belastend. ...

mehr lesen

Wir erweitern das Angebot bei der Versteigerung des Schlagzeuges der Marke Pearl....

Auf Grund der verschärften Maßnahmen im Tennengau können unsere KundInnen ab sofort auch per mail ein Gebot für das Schlagzeug abgeben...So funktioniert´s:+ Einfach ein mail senden an: m.gadermayr@hai-hallein.at+ mit dem Betreff: Schlagzeug - Mein Höchstgebot+ Das mail muss folgende Angaben beinhalten: Vorname: Nachname: Straße/Nr.: PLZ/Ort: Tel.: e-mail: Mein ...

mehr lesen

„Jeder kann in eine schwierige Situation kommen“

Seit Mai 2010 arbeitet Petra Fichtenbauer als Personalentwicklerin beim fair-kauf Shop der Halleiner Arbeitsinitiative (HAI). Hier erzählt die 41-Jährige über ihre Arbeit:

Während meiner Arbeit als Personalentwicklerin bei fair-kauf habe ich gelernt......dass die Gründe, warum jemand zu uns in den fair-kauf kommt, sehr unterschiedlich sein können, aber nicht selbst verschuldet sind. Oft sind es ...

mehr lesen

Entwicklung der Frauenarbeitslosigkeit des vergangenen Jahrzehntes - Ein Bericht vom AMS Salzburg...

Das Arbeitsprojekt „fair-kauf“ als Teil des langjährigen verlässlichen AMS-Partners Halleiner Arbeitsinitiative wurde 2010 in einer Zeit gegründet, als sich der Arbeitsmarkt von den tiefgreifenden Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise gerade halbwegs zu erholen begann. Der Arbeitsmarktbezirk Hallein mit seiner industriell-gewerblichen Prägung war damals besonders betroffen. Schon 2015 war man im nächsten ...

mehr lesen

„Ich freue mich, dass ich hier die Chance bekommen habe, wiedereinzusteigen“

Ein Jahr lang, bis zum heurigen August war Katharina Berger (46, Name geändert) für den fair-kauf-Secondhandladen der Halleiner Arbeitsinitiative (HAI) eine Riesenstütze im Büro. Sie arbeitete in der Fakturierung, erledigte Vorarbeiten für die Buchhaltung, allgemeine Sekretariatsarbeiten und schupfte so ganz nebenbei das Telefon. Manchmal stand sie auch im Verkauf und an der Kassa ihre Frau. Wie froh sie darüber ...

mehr lesen

Eine Grußbotschaft vom Land Salzburg:

„Die Halleiner Arbeitsinitiative unterstützt als gemeinnützige Einrichtung Menschen auf dem Weg zurück in das Arbeitsleben. Der Secondhandladen fair kauf ist schon längst zu einem beliebten sozialen Nahversorger geworden. Hier bekommen Alltagsgegenstände eine zweite Chance. Das hilft Abfall zu reduzieren und wertvolle Ressourcen zu schonen. Diese zweite Chance für Gegenstände bedeutet bei der Halleiner ...

mehr lesen

"Das Schönste war, dass jemand an mich geglaubt hat"

Als Kerstin Mundl mit 20 Jahren im Jahr 2018 beim fair-kauf-Shop der Halleiner Arbeitsinitiative anfing, hatte sie ein schon ein klares Ziel vor Augen: „Ich möchte eine Ausbildung zur Fachsozialbetreuerin machen.“ Dementsprechend groß war ihr Engagement im fair-kauf-Laden, ob im Verkauf, an der Kassa, im Lager, in der Sortierung oder in der Reinigung. Besonders die Kassa verlangte ihr einiges ab: „Das war am ...

mehr lesen

Wie alles vor 10 Jahren begann...

„Von Null auf Hundert“ HAI-Geschäftsführerin Michaela Gadermayr erinnert sich anlässlich des 10. Geburtstags des fair-kauf Shops der Halleiner Arbeitsinitiative daran, wie alles begann.

Liebe Michaela, wie fing das Abenteuer fair-kauf an?

In der HAI hatten wir damals fast ausschließlich Jobs für Männer, aber es gab auch viele Frauen, die ganz dringend einen Job brauchten, und nur schwer einen fanden. ...

mehr lesen

10 Jahre fair-kauf: Aktionen, Berichte, Versteigerung...

10 Jahre fair-kauf: Wer feiert mit?

Der fair-kauf- Secondhand-Shop in Hallein/Salzachtalstr. 45 feiert seinen 10. Geburtstag und macht Ihnen die Geschenke! Kommen Sie zwischen dem 13. und 23. Oktober 2020 vorbei und holen Sie sich am Glücksrad bis zu 70 Prozent ihrer Einkaufssumme zurück. Außerdem können Sie ein wunderschönes Schlagzeug der Marke Pearl ersteigern: Einfach im Shop vorbeikommen, besichtigen ...

mehr lesen

Neue Container für alte Kleider – Austausch läuft…

Die HAI hat mit dem Komplett-Austausch der Altkleidercontainer im Tennengau begonnen. Die neuen Modelle haben die gleiche Größe jedoch ein neues Design. Wenn Sie sich für die Entsorgung Ihrer Altkleider soziale Nachhaltigkeit wünschen, dann werfen Sie Ihre Textilien in einen unserer Container. So ist gewährleistet, dass mit Ihrer Spende Arbeitsplätze für benachteiligte Personen in der HAI geschaffen werden. HAI ...

mehr lesen

Mund-Nasen-Schutz - ein MUSS im fair-kauf...

Zum Schutz unserer KundInnen und MitarbeiterInnen bitten wir Sie im fair-kauf Shop Abstand zu halten (mind. 1,5m) und einen Mund- Nasen-Schutz zu tragen.

Das fair-kauf Team sagt DANKE!

mehr lesen

WIR SIND SOWAS VON DANKBAR...

Es ist wahnsinnig toll, dass uns immer wieder Sachspenden erreichen! Danke an alle UnterstützerInnen...ohne euch würde das alles nicht funktionieren! 

mehr lesen

Wir begrüßen unseren neuen Zivildiener...

Severin Schöller wird in den kommenden Monaten seinen Zivildienst in der HAI abgleisten. Er wird unterschiedlichste Aufgaben übernehmen und sich neuen Herausforderungen stellen. Wir freuen uns über die Unterstützung und auf eine gute Zusammenarbeit.

mehr lesen

Digital aktiv 4.0...

Die zunehmende Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt und stellt HAI und ihre Beschäftigten vor immer neue Herausforderungen. Fest steht schon jetzt: Tätigkeiten, Arbeitsvorgänge und Kundenbeziehungen werden sich durch Digitalisierungs- und Automatisierungsprozesse nachhaltig verändern. Neuartige Technologien und Anwendungen, die mit dem digitalen Wandel einhergehen, wollen wir in der HAI nutzen und unsere ...

mehr lesen

Das Team der HAI verabschiedet Zivildiener Michael Dolezal...

„Wie schnell die Zeit vergeht! Es kommt uns so vor, als hätte Michael seinen Zivildienst erst gestern begonnen! Aber wir müssen feststellen, dass seine Zeit bei uns leider schon wieder vorbei ist. Alle im Hause haben mit Michael gerne zusammengearbeitet und sagen vielen Dank für die Zeit, in der du uns begleitet und unterstützt hast. Wir schätzen deinen Einsatz und deine freundliche, nette und ...

mehr lesen

HAI-MitarbeiterInnen nähen Mund-Nasenschutz aus Alttextilien für Team...

MitarbeiterInnen der HAI produzieren über 60 Stück Mund-Nasenschutz für das gesamte Team der gemeinnützigen Organisation. Dabei werden Stoffe aus der Alttextiliensammlung verwendet - natürlich waschbar bei 60 Grad. "Eine schöne und sinnvolle Aufgabe, es ist unser kleiner, aber ich denke wichtiger Beitrag", so Mag. Anita Buchner, Personalentwicklerin und Mitinitiatorin der Aktion.

mehr lesen

Liebe KundInnen...

fair-kauf Shop ab 14. April wieder offen....

Es freut uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir unseren fair-kauf Shop nach den Osterfeiertagen (ab Dienstag 9.00 Uhr) wieder für Sie öffnen.

Ab 14. April gelten die regulären Öffnungszeiten: Mo - Fr: 9.00 - 18.00 Uhr Sa: 9.00 - 13.00 Uhr.

Auf Ihren Besuch freut sich das fair-kauf Team.

mehr lesen

HAI bietet MitarbeiterInnen eine Digital aktiv-Schulung an...

Das Thema Digitalisierung ist uns wichtig…

Digitalisierung hält Einzug – sowohl privat als auch beruflich ein absolutes Zukunftsthema. Diese Entwicklung bietet Chancen und verlangt von uns Vertrauen in eine sicher vernetzte Welt. Die vielen Vorteile einer zunehmend digitalisierten und vernetzten Welt haben einen Preis: Cyberangriffe sind zu einer ernsthaften Bedrohung geworden. Sie betreffen nicht nur ...

mehr lesen

HAI lässt MitarbeiterInnen zum Brandschutzwart ausbilden...

In Kooperation mit der Firma GOLSER TECHNISCHES BÜRO GmbH aus Oberalm findet heute wieder eine interessante Aus- und Weiterbildung in den Räumlichkeiten der Halleiner Arbeitsinitiative statt. In einer sehr spannenden Schulung absolvieren …MitarbeiterInnen der HAI die Ausbildung zum Brandschutzwart - die Grundausbildung für alle Brandschutzorgane. Herr Ing. Gottfried Golser, allgemein beeideter und ...

mehr lesen

AMS - Hallein besucht HAI...

Das Team des AMS Hallein besucht die neuen Räumlichkeiten der HAI, um sich ein Bild von den Arbeitsplätzen am neuen Standort zu machen. Das Interesse am gegenseitigen Austausch ist groß. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit – im Besonderen gilt unser Dank dem AMS als Fördergeber für die sehr gute Kooperation auf Augenhöhe.

mehr lesen

HAI öffnet die Türen für das Pongauer Arbeitsprojekt (PAP)...

Das Team des Pongauer Arbeitsprojekts mit Geschäftsführerin Martina Simoncic besucht den Sozialökonomischen Betrieb HAI. Eine Führung durch den Betrieb gibt Einblick in die Abläufe der verschiedenen Dienstleistungsangebote. Gäste haben die Möglichkeit im fair-kauf Shop zu schmökern. Fachkenntnisse und lehrreiche Erfahrungen werden ausgetauscht und reflektiert. Eine win-win Situation für alle.

 

mehr lesen

HAI begrüßt Bezirkstellenleiter der Wirtschaftskammer...

Markus Hofmann, Bezirkstellenleiter der Wirtschaftskammer Salzburg in Hallein nahm sich Zeit für einen Besuch in der Halleiner Arbeitsinitiative. Michaela Gadermayr führte durch den Betrieb und gab einen Einblick in den sozialökonomischen Betrieb. 

mehr lesen

Gelungene ERÖFFNUNGSFEIER in der HAI…

Zahlreiche Gäste, hochrangige PolitikerInnen, wertvolle Menschen und tolle Stimmung! Neben interessanten Inputs der FestrednerInnen konnten alle Anwesenden bei Führungen durch unseren Sozialökonomischen Betrieb mehr über die HAI erfahren. Wir freuen uns über die gelungene Feier und bedanken uns bei allen Gästen und KundInnen! Ein ganz besonderer Dank gilt allen helfenden Händen sowie den Unternehmen, die ...

mehr lesen

Offizielle Eröffnung am Tag der offenen Tür in der HAI….

Anlässlich der feierlichen Eröffnung des neuen Firmensitzes, am 15. 10. 2019 in der Salzachtalstr. 45, ermöglichen wir allen Interessierten aus der näheren und weiteren Umgebung einen spannenden Blick hinter die Kulissen der Halleiner Arbeitsinitiative. Dazu heißen wir Sie herzlich willkommen.  

Um 10.45 Uhr eröffnet Alexander Stangassinger als Bürgermeister der Stadt Hallein die offizielle Feier. ...

mehr lesen

Das HAI-Team freut sich über eine positive Wiederintegration am Arbeitsmarkt...

2 Jahre lang hat Fr. Iskovic eine Bewerbung nach der anderen geschrieben. Die 55-jährige Einzelhandelskauffrau war zuvor jahrelang zu Hause, weil sie gesundheitliche Probleme mit den Bandscheiben hatte. Den Beruf im Einzelhandel konnte sie daraufhin nicht mehr ausüben. Man legte ihr Nahe einen Pensionsantrag zu stellen, doch Fr. Iskovic wollte arbeiten. Mit Unterstützung des AMS absolvierte sie ...

mehr lesen

Pressebericht vom 11. Juni 2019 in den Tennengauer Nachrichten...

mehr lesen

Grünraumpflege - HAI im Einsatz...

Sommerfrisuren für Großraumflächen

Erwachen die Grünflächen aus dem Winterschlaf, geht auch die Pflege wieder los. Zu den zahlreichen Dienstleistungen der HAI gehört auch die Verschönerung kommunaler Rasenflächen, Hecken und Sträucher in Hallein und Umgebung. Unser Team, unter der Leitung von Andreas Steinacher, kümmert sich um die Grünanlagen und führt den Grasschnitt durch, wenn es witterungsbedingt am ...

mehr lesen

HAI bietet MitarbeiterInnen Ernährungsberatung an...

MitarbeiterInnen – Gesundheit ist uns wichtig…

Das Thema Gesundheit ist ein wichtiger Faktor um am Arbeitsmarkt langfristig erfolgreich zu sein. Besonders für die Unternehmen ist ein krankheitsbedingter Ausfall eines Arbeitnehmers mit hohen Kosten verbunden. Daher ist es HAI ein besonderes Anliegen, die Gesundheit der MitarbeiterInnen zu erhalten und zu fördern.  

Wie jedes Jahr dürfen wir auch heuer ...

mehr lesen

Ergebnisse der KundInnenzufriedenheit 2018

Im Rahmen unseres Qualitätsmanagements haben wir im September 2018 eine KundInnenzufriedenheitsumfrage im Dienstleistungsbereich durchgeführt und werden das auch in regelmäßigen Abständen weiter tun, damit wir Schritt für Schritt unser Angebot anpassen und verbessern können.

Wir möchten uns bei jenen KundInnen bedanken, die an der Befragung teilgenommen haben und wir dadurch erfahren konnte...

mehr lesen

"Hauser" (Balthasar Pichler) geht in den Ruhestand

Lieber „Hauser“ (Balthasar Pichler),

immer wieder in unserem Leben trennen wir uns von Gewohnheiten, Menschen und Lebensabschnitten. Wir brechen zu neuen Zielen auf, setzen andere Prioritäten. Du bist heute an einem solchen Punkt angelangt und verlässt die HAI nach 29 Jahren zuverlässiger Mitarbeit in den wohlverdienten Ruhestand. Es ist nicht leicht, einen so erfahrenen Kollegen zu ersetzen. Und obwohl du...

mehr lesen

Presseberichte Dezember 2018 Tennengauer Nachrichten / Mein Bezirk

mehr lesen

Gütesiegelverleihung 2018

Am 23.11.2018 bekam die Halleiner Arbeitsinitiative HAI im Red Room des AMS Österreich in Wien zum dritten Mal das Gütesiegel für soziale Unternehmen verliehen. Somit ist die HAI eines von 37 Sozialen Unternehmen in Österreich, die dieses Gütesiegel tragen. 

„Noch besser, als zu helfen, ist es, qualitätsvoll zu helfen. Und genau dafür steht das Gütesiegel für Soziale Unternehmen: für qualitätsvolle Arbeit.“...

mehr lesen

Pressebericht 11. Oktober 2018 Tennengauer Nachrichten    

mehr lesen

Grünraumarbeiten am Bürgerausee

Sommerfrisuren für Großraumflächen

Zu den zahlreichen Dienstleistungen der HAI, gehört auch die Verschönerung kommunaler Rasenflächen, Hecken und Sträucher. Auch dieses Jahr waren unsere MitarbeiterInnen wieder tatkräftig für sie unterwegs. Unter anderem auch am Bürgerausee in Kuchl!

mehr lesen

Zivildienst bei der HAI

Zivildiener Manuel R. berichtet:

"Ich wollte etwas Sinnvolles machen und hier kann ich jemanden unterstützen, der Hilfe braucht."

Um 07:00 Uhr beginnt der Arbeitstag von Manuel R.. Die Einsatzbereiche sind vielfältig -  von Übersiedlungen, Entrümpelungen bis hin zu Grünraumarbeiten und Mitarbeit in der Tischlerei. "Ich mache eben alles was anfällt", sagt Manuel. "Arbeit gibt es genug...

mehr lesen

HAI-Team kochte für Salzburger Obdachlose

Ein Team-Workshop der besonderen Art

Armut und Obdachlosigkeit können jeden und jede von uns treffen. Gerade deswegen ist es wichtig, Solidarität mit den Menschen zu beweisen, die oft unverschuldet in solche Notsituationen gelangt sind.

Die Caritas Salzburg sorgt im Haus Franziskus dafür, dass obdachlose und armutsreisende Menschen ein warmes Essen und einen Platz zum Schlafen haben. Helfende Hände ...

mehr lesen

"Snap Bags" - innovative Nachhaltigkeit

Einmal mehr zeigen SchülerInnen der Modeschule Hallein, wie innovativ und modisch Nachhaltigkeit sein kann!

Mit dem "Junior Company Projekt" der Modeschule Hallein, haben die SchülerInnen der vierten Jahrgänge die Aufgabe, eigenständig kreative Geschäftsideen zu entwickeln und sich ein Jahr lang als Jungunternehmer zu beweisen. Es werden selbst designte Produkte produziert und verkauft. Die Schüler bekommen...

mehr lesen

"Upcycling"- Eine Kooperation mit der Modeschule Hallein

Unter dem Titel „Neue Produktideen aus gebrauchten Materialien entwerfen“, fertigten die Schülerinnen des III. Jahrgangs A der Modeschule Hallein vier neue Kreationen!

Die Aufgabe war es, neue Produktideen aus den von der Halleiner Arbeitsinitiative (HAI) gesammelten Kleidungsstücken, Textilien und Accessoires zu entwickeln. Um erste Ideen und Inspirationen zu finden, besuchten die SchülerInnen die HAI, wo ...

mehr lesen

Jahresbilanz 2016

57 Frauen und Männer hat die HAI im vergangenen Jahr mit einem befristeten Dienstverhältnis den Weg zurück ins Erwerbsleben geebnet.

Die angestellten Personen hatten nicht nur wieder eine Arbeit, ein selbst erwirtschaftetes Einkommen, Tagesstruktur und erweiterte soziale Kontakte, sie erhielten dazu auch Hilfe bei der Planung ihrer weiteren beruflichen Zukunft und bei privaten Schwierigkeiten. Die Chancen, ...

mehr lesen

Happy Birthday: Die Halleiner Arbeitsinitiative (HAI) wird 30

Es war uns ein Anliegen den runden Geburtstag mit unseren Partnern zu feiern, die wir alle zu einem Netzwerk Menschen guten Willens zählen. Nur in Zusammenarbeit können wir unsere Ziele – im Sinne von unseren TeilnehmerInnen /arbeitsuchenden Menschen -  bestmöglich erreichen.

Danke, dass ihr Euch Zeit genommen habt!

Das HAI-Team 

Bericht und Filmbeitrag von der Presseaussendung des ...

mehr lesen

Entstehung der Re-Use Schatzkiste

Wiederverwenden statt Wegwerfen: Ein Kooperationsprojekt mit der Stadtgemeinde Hallein und der FH Salzburg

Ziel des Projektes ist es, gut erhaltene Gegenstände zur „Wiederverwendung“ weiterzugeben und dadurch einen Beitrag zur Müllvermeidung zu leisten. Diese „Schatzkiste“ der besonderen Art bietet den Halleinerinnen und Halleinern die Möglichkeit gut erhaltene und funktionstüchtige Gebrauchtwaren abzugeben. Der ...

mehr lesen