Der jährliche Brandschutzwart-Kurs hat Tradition in der HAI - denn Sicherheit hat oberste Priorität..

Wieder fand eine Grundausbildung zum/zur Brandschutzwart_in (Modul 1) für die Mitarbeiter_innen in der HAI statt. Sie wurden mit fundiertem Wissen und praxisnahen Übungen ganz gezielt auf Ihre Tätigkeit als Brandschutzwart_in vorbereitet. Im Zuge dieser Weiterbildung wurden die Grundlagen in rechtlicher und technischer Hinsicht vermittelt. Es erfolgte ein Einstieg in den Aufbau der Brandschutzorganisation sowie der baulichen und technischen Brandschutzmaßnahmen. Der theoretische Input wurde durch zahlreiche praktische Übungen gefestigt. Die abschließende Erfolgskontrolle mittels Multiple-Choice haben alle Mitarbeiter_innen positiv absolviert Wir bedanken uns beim Team vom „Golser Technischen Büro“ in Oberalm für die interessante Präsentation und Kursgestaltung.